ICP-Schulung

Teil 1 Rechtliche Grundlagen/Einleitung (90 Min.)

  • Versorgungsauftrag der Berufsgenossenschaft eines Schwerhörigen am Lärmarbeitsplatz
  • PSA-Verordnung:
    1. „Einsatz von Gehörschutzotoplastiken“
    2. „Einsatz von Hörgeräten im Lärmbereich“
    3. „Gehörschutz für Personen mit Hörminderung“

Teil 2 Funktionsüberprüfung Gehörschutz/Passivdämmung (45 Min.)

  • Funktionsüberprüfung/ Praktische Durchführung
  • Dokumentation der Funktionsüberprüfung

Teil 3 Hörgeräteprogrammierung (90 Min.)

  • Einweisung Gehörschutzprogramm
  • Einstellung Privatprogramme
  • Insitu Messanlage (OEG, Kalibrierung ICP Dämmplastik)

Teil 4 Prüfmessung am Lärmarbeitsplatz/Insitu (90 Min.)

  • Mit Insitu Messanlage praktisch arbeiten
  • Prüfaufbau praktisch durchführen
  • Prüfmessung am Lärmarbeitsplatz

Teil 5 Abrechnung mit den Kostenträgern/Berufsgenossenschaft (45 Min.)

  • Begründung für die Kostenträger (vor der Genehmigung)
  • Kostenvoranschlag
  • Abschlussbericht Teil 1 (mit vergleichender Anpassung)
  • Abschlussbericht Teil 2; nach den PSA Richtlinien am Lärmarbeitsplatz

Anmeldung zur ICP-Schulung

8 BIHA-Punkte
Schulungskosten: 489,00 €/Person zzgl. 16% MwSt.
Schulungsdauer: 9:00 – 16:30 Uhr

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.

Bitte für jede Person einzeln ausfüllen. Bitte buchen Sie die Hotelübernachtung direkt im Hotel auf eigene Rechnung. Die Rechnungsstellung erfolgt unmittelbar nach Versand unserer Anmeldebestätigung. Bei Stornierung bis zu 10 Werktagen vor dem Schulungstermin werden die Kosten zu 100% zurückerstattet. Bei späterer Stornierung werden 15% der Schulungskosten einbehalten.

Kostenlose Nachschulung: Im Falle einer Absage (weniger als 10 Werktage vor dem Schulungsdatum) bzw. bei Nichterscheinen am Schulungstag behalten wir uns vor, die entstandenen Tagungs- und Verwaltungskosten in Rechnung zu stellen. Diese Aufwandsentschädigung beträgt 73,35 € zzgl. 19% MwSt. (entspricht 15% aus dem Schulungswert von 489,- €)
Straße Hausnummer, PLZ Ort
Firma, Vor- und Nachname, Straße Hausnummer, PLZ Ort
*Bitte geben Sie an, wenn Sie eine bestimmte Nahrungsmittelunverträglichkeit haben oder vegetarische Verpflegung wünschen.
=

Schulungsorte

Hersbruck
Hörluchs Campus
Bergseestraße 10, 91217 Hersbruck
Tel. 09151/90 88 60

Hamburg
Quality Hotel Ambassdor
Heidenkampsweg 34, 20097 Hamburg
Tel. 040/23 88 23 80 9

Fulda
ESPERANTO Kongress- u. Kulturzentrum
Esperantoplatz, 36037 Fulda
Tel. 0661/24 29 10